Es gibt nichts Gutes.
Außer man tut es.
Seit 2008, dem Gründungsjahr von Hand-in-Hand, hat es sich der Verein auf die Fahne geschrieben, Familien mit krebskranken und schwerstkranken Kindern zu helfen bzw. zu unterstützen. Wir möchten den schweren Alltag dieser Kinder und Familien ein wenig erhellen und ihnen eine glückliche Zeit trotz aller Sorgen ermöglichen.

Jeder Cent hilft

Wir freuen uns über jede Spende

Unterstützen Sie unsere Aktivitäten, indem Sie Mitglied von „Hand-in-Hand e.V.“ werden oder/und spenden. Ihre Spenden und Mitgliedsbeiträge kommen ohne Abzug bei den kranken Kindern und ihren Familien an. Firmen, Vereine und Initiativen können sich für schwerstkranke Kinder auch auf vielfältige Weise engagieren.

Weiter zum Spenden

Kinder liegen
uns am Herzen

Herzenswünsche für kranke Kindern

Um den kleinen kranken Patienten ein wenig Ablenkung vom tristen Klinikalltag zu bieten, erfüllt "Hand-in-Hand" gerne Herzenswünsche der Kindern. Hier können Sie mit den Eltern und Geschwistern ein paar Stunden oder Tage gemeinsam voller Freude verbringen und einfach nur glücklich sein und abschalten, z.B. in einem Freizeitpark, in einer Ferienwohnung und vieles mehr. Solche Aktionen geben sowohl den kleinen Patienten als auch deren Familien wieder Kraft für die weitere schwere Zeit der Krankheit und machen die betroffenen Personen wie Patient, Angehörige und Geschwister glücklich.

Wir freuen uns, dass Sie unsere Internet-Präsenz besuchen. Als moderner Verein wollen wir Sie gerne auch online mit Informationen versorgen.

Ferienangebote

Eine Auszeit für betroffene Familen

Hand-in-Hand bietet betroffenen Familien mit kleinem Budget kostenlosen Urlaub am Bernsteinsee in kleinen Ferienhäuschen oder in Kirn in einem Schloss. Die Unterkünfte werden gestellt, es fallen nur die Reinigungskosten an, welche von Hand-in-Hand übernommen werden. Wir hoffen, hier den betroffenen Familien eine schöne gemeinsame Zeit schenken zu können. Hier kann wieder Kraft getankt werden für zukünftige schwere Aufgaben.

Zu den Angeboten